flaksandskits-banner flaksandskits-banner

Verkehrsverhalten im Kreis Neuwied

Eine Studie hat jetzt gezeigt, dass die meißten (34,1%) verkehrsbehindernden Fahrmanöver, die zwar zum Teil durchaus durch die StVO legitimiert sind, aber jeglichen Sinns entbehren, von Frauen mittleren Alters ausgeführt werde.

Weibliche Verkehrsteilnehmer im hohen Alter schneiden wiederum besonders gut ab mit einem Anteil von 5,8% an fahrlässigen und idiotischen Mannövern (ältere Herren: 13,7%). Die Tatsache, dass ältere Damen aber einen weitaus geringeren Anteil an der Anzahl der Verkehrsteilnehmer allgemein inne haben, trübt das positiv erscheinende Bild.

Den zweiten Platz teilen sich junge Männer(19,5%) und Frauen(21,9%) mit fast gleichem negativen Einfluss auf das Verkehrsgeschehen, wobei sich die einzelnen Delikte, egal in welcher Altersschicht, deutlich mit einem durchschnittlichen Verhältniss von 70:30 (w/m) auf die Geschlechter aufteilen. So sind Frauen eher bei "zu langsamer Geschwindigkeit, der Missachtung des Rechtsfahrgebotes, überflüssigen Bremsmanövern, hektischen unnötigen Lenkbewegungen, viel zu frühen Spurwechseln bei Überholmanövern und unnötigerweise eingeschaltetem Fernlicht" zu erwischen. Männer hingegen fallen eher auf durch "nicht angeschaltetes Licht, risikoreiche Überholmanöver und zu geringen Sicherheitsabstand".

Gewinner der Studie sind Männer zwischen 21 und 65 Jahren mit glatten 5% und gleichzeitig größtem prozentualen Anteil bei allen Verkehrsteilnehmern.

Bezogen auf das Neuwieder Becken wurden 71,5% aller kritischen Fahrmannöver von Autos mit dem kennzeichen "WW-" ausgeführt. AK, NR, KO, MYK, BIR verursachten im Schnitt jeweils 6% fahrlässiger Manöver.

Die RTWF führt derzeit Untersuchungen in über 50 Regionen im Bundesgebiet durch.

Quelle: RTWF -  Regional Traffic Watch Foundation (c) 2009

flaksandskits am 13.5.09 10:53

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


KimZ (13.5.09 14:24)
Wow, ihr bestätigt alle meine bis hierher nur in blanker Wut empirisch erfassten Meinungen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung