flaksandskits-banner flaksandskits-banner

Windows 7 kommt ohne Internet Explorer

Wegen Forderungen der EU Kommission wird Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 7 in Europa ohne den Internet Explorer ausliefern. Doch mit dieser Lösung fühlt sich die Kommission missverstanden. Kein Browser sei auch keine LösungQuelle: Spiegel.de

 

.... und bei solchen sinnvollen Entscheidungen wundert sich die politische Ebene, dass die Zustimmung der Bürger zur EU nicht sehr hoch ist ...

Erst schreibt die Kommission Microsoft vor, welche Software sie auf ihrem selbst entwickeltem Betriebssystem installieren darf, bzw. nicht installieren darf und wenn dies dann in die Tat umgesetzt wird ist es dann doch irgendwie nicht richtig.

Fest steht schon jetzt, dass dies eine tiefgreifende Änderung in der Welt der Computernutzer sein wird, welche schon Heute ihre Schatten vorauswirft. Bereits jetzt erreichen die Redaktion viele Leseremails, in denen wir gefragt werden, wie man denn nun Mozilla oder Opera auf seinem neuen Pc oder Notebook installieren soll?...

Was kommt da noch auf uns zu ? Vielleicht ein Verbot, welches Fahrradherstellern untersagt ihre Fahrräder bei der Produktion mit Klingeln auszustatten, weil dies ein Wettbewerbsvorteil gegenüber Hupenherstellen darstellt ? Der Fantasie sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt.

 

Wir harren der Dinge, die da kommen....

flaksandskits am 19.6.09 12:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung